SQlab Ergonomie Stützpunkt

Ergonomisch Rad zu fahren heißt keine Schmerzen oder Taubheitsgefühle in den Händen, im Gesäßbereich oder in den Füßen haben. Der Fahrradsattel muss passen wie ein paar Schuhe. Mit einer „sit & fit“ Sitzknochenvermessung bestimmen wir Ihre optimale Sattelbreite und finden den passenden SQlab Sattel dazu. Halten, Lenken, Bremsen sind die wichtigsten Aufgaben, die ein Fahrradgriff übertragen muss und dabei soll er noch komfortabel sein. Nur ein Griff, der perfekt zur Hand passt, kann diese Aufgabe erfüllen. Für eine optimale Passform der Hand zum Fahrradgriff führen wir die „grip & fit“-Vermessung durch.

[mehr-lesen]

Der Fuß ist die wichtigste Kontaktstelle wo der Vortrieb generiert wird. Die SQlab Einlegesohlen gibt es in drei verschiedenen Grundformen für jeden Fußtyp. Mit der Fußbestimmung „step & fit“ finden wir Ihren Fußtyp heraus. Lassen Sie sich von den geschulten SQlab Ergonomie Experten Ihren Sitzknochenabstand vermessen, Ihre Griffweite und Ihren Fußtyp bestimmen.
http://www.sq-lab.com/